svenburow

3%

Plakatkampange Nachhaltige Stadt

Was kann unser Beitrag zum Klimaschutz, zu fairen Standards in der Arbeitswelt und gegen Hunger und Armut sein? Als Wegweiser dient die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung. Diese wurde am 25. September 2015 von 193 Staats- und Regierungschefs auf dem Gipfeltreffen der vereinten Nationen in New York verabschiedet. Die Agenda 2030 ist ein „Weltzukunftsvertrag“. Mit diesem Vertrag verpflichten sich die Staaten dazu, allen Menschen bis zum Jahr 2030 ein Leben in Würde zu sichern. um dieses Ziel zu erreichen, müssen auch wir in Deutschland unsere Lebensweise ändern. In dieser Plakatkampange wurde sich mit dem elften Ziel beschäftigt.

ZIEL 11: STÄDTE UND SIEDLUNGEN INKLUSIV, SICHER, WIDERSTANDSFÄHIG UND NACHHALTIG GESTALTEN.

Die nachfolgenden Plakate sind innerhalb einer Vorlesung entstanden, in der jeder Teilnehmer sein eigenes Ziel bearbeitet hat. Die einzige Vorgabe war der ein gemeinsames Layout.